Startseite

Decker-Schülerinnen haben Spaß am Forschen [zurück zur Übersicht]

VorschauDie Geheimnisse eines guten Klebers wurden gelüftet von drei Schülerinnen des Dr.-Johanna-Decker-Gymnasiums, die sich aus eigener Initiative beim Landeswettbewerb „Experimente antworten“ des Bayerischen Kultusministeriums anmeldeten.

Wasser, Kartoffelmehl, ein Eiklar, ein kleiner Topf, mehrere Marmeladengläser, Löffel, Pinsel, eine Waage – und Gummibärchen?
Daraus sollen sich Klebstoffe herstellen lassen? Genau darum ging es in der ersten Runde des Landeswettbewerbs „Experimente antworten“, an der sich mehr als 1000 bayerische Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 – 10 beteiligt hatten.

Drei davon besuchen derzeit eine 8. Klasse des Dr.-Johanna-Decker-Gymnasiums Amberg: Cornelia Siegert, Eva Friedrich und Rebecca Müller. Sie nahmen die Herausforderung an, aus Lebensmitteln einen ungefährlichen Klebstoff herzustellen und dessen Leistungsfähigkeit anschließend im Vergleich zu einem käuflich erhältlichen Alleskleber an verschiedenen Materialien zu testen.

Zusätzlich mussten sie sich auch über die chemisch-physikalischen Hintergründe der Klebkräfte schlau machen und diese in Ihre Versuchsprotokolle mit einfließen lassen.

Ob die selbstproduzierten Produkte nun tatsächlich besser kleben als der Marktführer mit den 3 schwarzen Buchstaben konnte in der Versuchsreihe nicht abschließend geklärt werden. Zumindest hielt ein Kleber nach Aussage einer der Nachwuchs-Forscherinnen so gut, dass sie den Klebe-Test aus Zeitgründen nach eineinhalb Stunden abbrechen mussten – man hat ja schließlich auch noch was anderes zu tun. Just dieser Klebstoff sei aber sogar essbar und biologisch abbaubar gewesen!

Da die Mädchen sich ohne Wissen ihrer Lehrkräfte angemeldet und damit auch ohne deren Unterstützung ihrer Forschungen betrieben hatten, waren die Überraschung und die Freude groß über die letzte Woche an die Schule geschickten Urkunden, in denen den Mädchen eine „erfolgreiche Teilnahme“ bescheinigt wurde.

Weitere Infos zum Wettbewerb: www.experimente-antworten.bayern.de

(djd-Pressebericht vom 12. Feb. 2014; Bild: djd)


alle News im Archiv ansehen

aktuelle Termine:

26.01.2018

"KuhstallConnection"

Musical des P-Seminars
Leitung: Franz Hanauska
Ort: Ge...

28.01.2018

"KuhstallConnection"

Musical des P-Seminars
Leitung: Franz Hanauska
Ort: Ge...

12.02. bis 16.02.2018

Frühjahrsferien

...

19.02. bis 21.02.2018

Tage der Orientierung in Johannisthal

R10a/b...

21.02. bis 23.02.2018

Tage der Orientierung in Johannisthal

R10c...

21.02.2018

Dr. Judith Reindl: "Moderne Physik und ihr Beitrag zur Krebstherapie"

Vortrag um 19 Uhr im Gerhardinger-Saal...

Konzeption und Realisierung KIS GmbH & Co. KG