Startseite

Raumanzug und Schwarze Löcher [zurück zur Übersicht]

VorschauSchülerinnen des Dr.-Johanna-Decker-Gymnasiums organisieren Astronomie-Ausstellung.
Die Schülerinnen des Dr.-Johanna-Decker-Gymnasiums haben sich Großes vorgenommen. Sie befördern eben mal das geheimnisvolle, weite Universum ins sehr irdische Klassenzimmer.

Beim P-Seminar im Leitfach Astrophysik beschäftigen sich die Mädchen schon seit über einem Jahr mit der Planung und Umsetzung einer Ausstellung zum Thema "Faszination Astronomie". Dabei stehen neben der Historie, der revolutionären Weltbildentwicklung und den wichtigsten Himmelsphänomenen auch moderne und weltbewegende Entwicklungen in der Raumfahrt im Vordergrund. So finden sich in den Räumen der Dr.-Johanna-Decker-Schulen derzeit nicht nur zahlreiche Teleskope und Modelle von Space Shuttles, Satelliten und Sonden, sondern sogar ein echter Raumanzug.

Unter Einsatz von verschiedenen Präsentationsformen und Medien vermitteln die Teilnehmerinnen am P-Seminar ihren Mitschülerinnen die Faszination und sprichwörtliche Anziehungskraft, die das Universum auch heute noch auf die Menschheit ausübt. Denn das All ist weit mehr als nur ein hübscher Sternenhimmel im Sommer. Neben Sternbildern, Schwarzen Löchern und faszinierenden Planetenkonstellationen bietet das Universum noch vieles, was es in der Ausstellung zu entdecken gilt.

Ihr Informationsmaterial und die Exponate konnten die Mädchen durch tatkräftige Unterstützung von zahlreichen externen Partnern facettenreich zusammenstellen. Die Volkssternwarte Ursensollen, die Dr.-Remeis-Sternwarte in Bamberg und das Hermann-Oberth-Raumfahrtmuseum in Feucht zeigten sich überaus kooperativ.

(Amberger Zeitung, 10. Feb. 2011)





alle News im Archiv ansehen

aktuelle Termine:

22.11.2017

Buß- und Bettag

unterrichtsfrei...

07.12.2017

Elternsprechtag 1

für Gymnasium und Realschule
von 15.30 - 19.00 Uhr...

11.12.2017

Elternsprechtag 2

für Gymnasium und Realschule
von 15.30 - 19.00 Uhr...

22.12.2017

letzter Schultag vor den Weihnachtsferien

Gottesdienst in St. Martin
für alle Klassen...

Konzeption und Realisierung KIS GmbH & Co. KG