News-Archiv

Landtag ganz jung und rein weiblich vom 08.12.2010, 22:42 Uhr

VorschauDecker-Schülerinnen spielen Fraktionsarbeit im Maximilianeum unter realen Bedingungen nach

Da soll nochmal einer sagen, junge Leute hätten kein (großes) Interesse an Politik. Bei den zehnten Klassen des Dr.-Johanna-Decker-Gymnasiums ist das ganz anders. Sie sagten gestern "Der Landtag sind wir" und verwandelten einen Teil ihres Gebäudes einen Vormittag lang tatsächlich in ein kleines Maximilianeum mit Plenarsaal, Fraktionszimmern und "echten" Politikern, die später auch noch dazustießen. [Weiterlesen>>]


Armut trotz Arbeit? - Podiumsdiskussion vom 08.12.2010, 22:33 Uhr

Vorschau"Armut in Deutschland - und in Amberg?" Mit diesem Thema haben sich Schülerinnen der Q 11 des Dr.-Johanna-Decker-Gymnasiums im Zuge eines Unterrichtsprojekts im Fach Sozialwissenschaftliche Arbeitsfelder beschäftigt. Dazu veranstalteten sie auch eine Podiumsdiskussion mit einigen bekannten Gästen: Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder (SPD), Bernhard Saurenbach, der Vorsitzende
der Amberger Tafel, und Josef Englhard, Obermeister der Metzgerinnung Amberg, standen den jungen Damen und ihrem Publikum als Ansprechpartner zur Verfügung. [Weiterlesen>>]


"Junior Scientists" des DJDG in der Endrunde vom 20.11.2010, 14:23 Uhr

VorschauZwei Schülerinnen der 10. Jahrgangsstufe des Dr.-Johanna-Decker-Gymnasiums haben mit Erfolg an der Internationalen Junior-Science-Olympiade teilgenommen. Im Oktober fuhren Adelheid Gonschorek und Tamara Graf zur dritten Runde nach Merseburg, wo das Auswahlverfahren für das Nationalteam stattfand. [Weiterlesen>>]


Theatergruppe holt 2. Platz bei Spontan-Theater vom 20.11.2010, 14:19 Uhr

VorschauDer Kulturverein Amberg hatte zum siebten Mal zu einem Spontan-Theater-Tag (kurz: SPOTT) eingeladen, und sieben Gruppen hatten sich angemeldet.
Das diesjährige Thema "Schaffen wir's ab?" wurde den einzelnen Gruppen telefonisch um zehn Uhr vormittags am Wettbewerbstag mitgeteilt. Bis zum Abend war dazu dann eine Spielszene zu entwerfen, die die maximal 8 Spielerinnen oder Spieler auf der Bühne des Club Habana in maximal 8 Minuten aufführen sollten. [Weiterlesen>>]


DJDS-Jahresbericht: Erfolge und Entwicklungen vom 20.08.2010, 15:59 Uhr

VorschauDer über 200 Seiten starke Jahresbericht der Dr.-Johanna-Decker-Schulen ist in diesem Jahr besonders bunt, da der Umschlag aus einer Collage abstrakter Kunstwerke von Schülerinnen der 12. und 13. Jahrgangsstufe besteht. Im Inneren erfährt der Leser vieles davon, was sich im vergangenen Schuljahr an der kirchlichen Schule abgespielt hat.



[Weiterlesen>>]


Gut gelaufen - Decker-Schülerinnen sammeln Spenden vom 09.08.2010, 01:05 Uhr

VorschauBei Eltern und Großeltern, Onkeln, Tanten und Freunden hatten sich die DJD-Schülerinnen vor dem Solidaritätslauf im Mai eine Summe zusichern lassen, die sie pro gelaufene Runde für einen guten Zweck spenden wollten. Mit den Rundenstempeln auf dem Laufzettel waren sie dann ans Einsammeln gegangen und hatten die Spenden in der Schule zusammengetragen. Das sehr beachtliche Ergebnis: 14.800 Euro. [Weiterlesen>>]


DJD-Fußballerinnen spielen starkes Turnier vom 09.08.2010, 00:57 Uhr

VorschauDas Landesfinale denkbar knapp verpasst haben die Fußballerinnen der Dr.-Johanna-Decker-Schulen. Der Regionalentscheid war ebenso wenig ein Problem wie die Konkurrenz im Bezirk, doch im nordbayerischen Finale schnappten ihnen die Nürnbergerinnen den Sieg noch vor der Nase weg. [Weiterlesen>>]


Fastenaktion der DJDS vom 31.07.2010, 11:19 Uhr

VorschauDie beachtliche Summe von 4000 € erbrachten verschiedene Aktionen an den Dr.-Johanna-Decker-Schulen in der Fastenzeit. Ausgehend vom biblischen Leitgedanken, dass echtes Fasten (nach der Botschaft des Propheten Jesaja) soziales Engagement bedeutet, wurde in den einzelnen Klassen für verschiedene Projekte gesammelt. [Weiterlesen>>]


Bonjour de Luxembourg vom 31.07.2010, 11:14 Uhr

VorschauDie Woche war viel zu schnell vorbei: Kürzlich nahmen 16 Schülerinnen der 9. und 10. Klassen des Dr.-Johanna-Decker-Gymnasiums am bereits traditionellen Schüleraustausch mit dem Lycée Technique Privé Ste. Anne, einer katholischen Mädchenschule in Ettelbruck (Luxemburg), teil. Begleitet wurden sie von Oberstudienrat Hans Breu und Oberstudienrätin Karin Bittner. [Weiterlesen>>]


Klimatage an den DJDS vom 31.07.2010, 10:30 Uhr

VorschauDem Treibhauseffekt auf der Spur – oder: Wieso wird es den Eisbären zu warm?

Diese Frage beschäftigte die 10 Schülerinnen des Wahlfachs "Experimentelles Arbeiten" am Dr.-Johanna-Decker-Gymnasium, nachdem sie an mehreren Nachmittagen die Entstehung von Kohlendioxid bei Atmung und Gärung, sowie dessen physikalisch-chemische Eigenschaften ausgiebig untersucht hatten. Allen war der "Treibhauseffekt" ein Begriff, doch was genau dahinter steckt konnte niemand so recht erklären. [Weiterlesen>>]


Solidaritätslauf der DJDS vom 31.07.2010, 10:23 Uhr

VorschauZum dritten Solidaritätslauf der Dr.-Johanna-Decker-Schulen waren, wie schon in den Jahren 2006 und 2008, Schülerinnen, Lehrkräfte sowie Eltern dazu aufgerufen, am Landesgartenschaugelände sportlichen Ehrgeiz zu beweisen und so viele Runden à 1,2 Kilometer wie möglich zu laufen. [Weiterlesen>>]


Steinzeit ist Frauenzeit! vom 31.07.2010, 10:11 Uhr

VorschauJetzt haben wir es schwarz auf weiß: Die Männer sind anscheinend selbst schuld daran, dass sie von ihren Frauen unterdrückt werden. Den Beweis hierfür lieferte am Dienstag Abend die Theatergruppe der fünften bis achten Klassen der Dr.-Johanna-Decker-Schulen unter der Leitung von Andreas Hilgart und Veronika Thomann mit dem Stück "Männersache" von Hans-Peter Tiemann. [Weiterlesen>>]


Moderne Tartuffes gibt es auch heute zuhauf vom 31.07.2010, 09:59 Uhr

VorschauBeim Wort "Tartuffe" mag einem an diesen heißen Julitagen spontan die italienische Eisspezialität "Tartufo" in den Sinn kommen, die man bei Temperaturen um die 30° in den Abendstunden in einer der Eisdielen in der Amberger Fußgängerzone genießen könnte. Nichtsdestotrotz ist es den jungen Damen der Theatergruppe 2 des Dr.-Johannna-Decker-Gymnasiums und ihrem Spielleiter Peter Ringeisen gelungen, mit Molières zeitkritischer Komödie, die das bigotte Pariser Großbürgertum des 17. Jh. aufs Korn nimmt, doch etliche Zuschauer in den angenehm kühlen Gerhardingersaal zu locken. [Weiterlesen>>]


Schulpokal für Wirtschaftsplanspiel gewonnen vom 29.07.2010, 02:37 Uhr

VorschauÜber 2300 Schülern aus bayerischen Gymnasien, Fach- und Berufsoberschulen nahmen ab Januar am Unternehmens-Planspiel-Wettbewerb "Play the Market 2010" teil. Jetzt steht es fest: Kein Gymnasium in Bayern konnte so viele Schüler zur Teilnahme am Wettbewerb motivieren wie das Dr.-Johanna-Decker-Gymnasium in Amberg. [Weiterlesen>>]


Abiturfeier 2010 vom 25.07.2010, 21:23 Uhr

Vorschau(Juni 2010) Die Schulleiterin des Dr.-Johanna-Decker-Gymnasiums, Oberstudiendirektorin i. K. Renate Gammel, freute sich, bei der diesjährigen Abiturfeier allen 64 jungen Frauen zur Allgemeinen Hochschulreife gratulieren zu können. Sie betonte, dass es für jede Absolventin weniger auf die Stelle hinter dem Komma ankomme, sondern auf das, was sie in ihrer Schulzeit an Wissen, Erfahrung und Reife gewonnen hätte. [Weiterlesen>>]


Gelungenes Schulfest vom 25.07.2010, 20:20 Uhr

VorschauViele hundert Besucher ließen sich vom regnerischen Wetter nicht abhalten und kamen, um die in Ausstellungen aufbereiteten Werke ihrer Kinder oder Enkel zu bewundern, der Geschicklichkeit der Schülerinnen zu applaudieren oder sich von ihnen kulinarisch verwöhnen zu lassen. [Weiterlesen>>]


Realschul-Abschlussfeier vom 25.07.2010, 18:12 Uhr

Vorschau(Juli 2010) Das Zeugnis der Mittleren Reife erhielten 71 Absolventinnen der Dr.-Johanna-Decker-Realschule in diesem Jahr ausgehändigt. In ihrer Abschlussrede sprach Schulleiterin Renate Gammel über die Unterscheidung zwischen Wichtigem und Unwichtigem. [Weiterlesen>>]


Erfolg bei JuniorScienceOlympiade vom 25.07.2010, 17:38 Uhr

Vorschau(Mai 2010) DJDG-Schülerinnen bestehen erste Runde der Internationalen JuniorScienceOlympiade, in der es interessante und ungewöhnliche Aufgaben zu Orangen und Orangenschalen zu lösen gab. [Weiterlesen>>]


Vier Preise bei Bundeswettbewerb vom 25.07.2010, 13:58 Uhr

VorschauZum wiederholten Mal gehen Spitzenpreise beim Schülerwettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung an das Dr.-Johanna-Decker Gymnasium. Eine Projektgruppe der 9. Jahrgangsstufe gewann eine Klassenfahrt nach Prag, eine Gruppe aus der 8. Jahrgangsstufe einen Geldpreis von 1000 Euro für eine Klassenfahrt nach einem Ziel ihrer Wahl. Weitere zwei Gruppen gewannen Buchpreise. [Weiterlesen>>]


Deutsch-Olympiade vom 04.03.2010, 08:08 Uhr

VorschauGemeinsam mit dem Peter-Breuer-Gymnasium in Zwickau gestalten wir heuer im Rahmen der DJDG-Schulpartnerschaft einen Bayerisch-Sächsischen Wettbewerb zu der von der Hertie-Stiftung initiierten "Deutsch-Olympiade". [Weiterlesen>>]


aktuelle Termine:

22.11.2017

Buß- und Bettag

unterrichtsfrei...

07.12.2017

Elternsprechtag 1

für Gymnasium und Realschule
von 15.30 - 19.00 Uhr...

11.12.2017

Elternsprechtag 2

für Gymnasium und Realschule
von 15.30 - 19.00 Uhr...

22.12.2017

letzter Schultag vor den Weihnachtsferien

Gottesdienst in St. Martin
für alle Klassen...

Konzeption und Realisierung KIS GmbH & Co. KG