Logo_Mintschule
Logo_Umweltschule
Logo_Partnerschule

Aktuelles

Premiere beim Regionalwettbewerb „Jugend debattiert“ [zurück zur Übersicht]

VorschauNeun Schülerinnen des Dr.-Johanna-Decker-Gymnasiums nahmen in diesem Jahr erstmals am Regionalwettbewerb „Jugend debattiert“ teil. Begleitet von Studiendirektorin Regina Graf und Studienrat Hendrik Rosenboem fuhren sie ans Leibniz-Gymnasium Altdorf, wo der Wettbewerb ausgetragen wurde.

Im Bild von links: Antonia Stelter, Studienrat Florian Hackl, Lea Borawski, Elisabeth Galiev, Taniya Zeitler, Michaela Kölbl, Annika Luig, Studiendirektorin Regina Graf, Christina Öttl.

Das Teilnehmerfeld bestand aus zwei Wettbewerbsgruppen. In der 8./9. Jahrgangsstufe traten als Schulsiegerinnen Michaela Kölbl und Annika Luig an, in der 10. Jahrgangsstufe die Schulsiegerinnen Lena Gimpl und Taniya Zeitler.

Alle vier Decker-Schülerinnen waren hoch motiviert und gut vorbereitet, und alle vier schlugen sich wacker. Doch die Konkurrenz war stark und zum Teil bereits erfahrener, so dass sich keine DJD-Teilnehmerin für das Bezirksfinale qualifizieren konnte.

Die fünf Schülerinnen, die außerdem dabei waren, fungierten in den Debattierrunden als Jurorinnen oder als Zeitnehmerinnen.

Obwohl sie am Ende ohne Preis nach Hause fuhren, machte die Debattier-Erfahrung Lust auf mehr, und die Mädchen haben vor, auch im kommenden Jahr ihre Rede- und Argumentierkunst mit anderen zu messen.


(djd-Bericht vom 06.03.2020/gra, rip; Bild: djd)

Klicken Sie auf ein Bild, um das ganze Album anzuzeigen.



alle News im Archiv ansehen

aktuelle Termine:

13.02. bis 21.02.2021

Frühjahrsferien

...

27.03. bis 11.04.2021

Osterferien

...

13.05.2021

Christi Himmelfahrt

...

22.05. bis 06.06.2021

Pfingstferien

...

30.07. bis 12.09.2021

Sommerferien

...

Unsere Kooperationspartner
Kooperationspartner
Impressum     *     Datenschutzerklärung