Informationsnachmittag zum Übertritt an Gymnasium und Realschule am Freitag, 16.03.2018, ab 15:00 Uhr

Aktuelles

Frankreich-Fahrt der neunten Jahrgangsstufe [zurück zur Übersicht]

VorschauAlle Französisch-Schülerinnen der neunten Jahrgangsstufe der Dr.-Johanna-Decker-Schulen (Gymnasium und Realschule) begaben sich vor kurzem auf Studienreise nach Straßburg und bekamen dort einen persönlichen Einblick in die französische – und elsässische – Kultur.

Darüber hinaus hatten sie nun die Möglichkeit, ihre in den Jahren zuvor gewonnenen Sprachkenntnisse auch im täglichen Leben anzuwenden. Begleitet wurden die insgesamt 35 Mädchen von den Französischlehrkräften Karin Bittner, Christine Maierhofer und Robert Seitz.

Als erstes stand eine Stadtführung durch die Straßburger Altstadt auf dem Programm, bei dem die Mädchen das berühmte Münster- und Gerberviertel Petite France sowie die gotische Kathedrale Notre Dame bestaunen konnten. Die beiden Elsässerinnen Nathalie und Nicole berichteten viel Wissenswertes zur Geschichte Straßburgs und begeisterten mit einigen Kostproben des elsässischen Dialekts, den sie, neben Französisch und Deutsch, beherrschen. Nach dem Abendessen wurden die vielen Eindrücke bei einem gemeinsamen Abendspaziergang zum wunderschön illuminierten Platz Kléber noch einmal vertieft.

Der zweite Tag begann mit einem Besuch der Orangerie im berühmten Europaviertel. Bei einer anschließenden Führung im Europäischen Parlament lernten die Schülerinnen die politische Seite Straßburgs kennen; dabei hatten sie die Möglichkeit, Fragen zur Organisation und Entstehung des Parlaments und zur Arbeit der Europaabgeordneten zu stellen sowie den imposanten Plenarsaal zu besichtigen. Nach einer kleinen Shopping-Tour auf Straßburgs Einkaufsmeile bildete eine Schiffsrundfahrt durch das abendlich beleuchtete alte und neue Straßburg den stimmungsvollen Abschluss des Tages.

Am Vormittag des dritten Tages konnten die Mädchen zwischen dem Besuch des Musée Alsacien, einer Stadtrallye und eigenständigen Unternehmungen in Kleingruppen wählen, bevor man sich mittags in dem traditionellen Restaurant Flam’s zum Flammekuchen-Essen traf. Danach ging es wieder nach Hause – bestens gestärkt und mit vielen tollen Eindrücken, die die Decker-Schülerinnen sicher nicht vergessen werden.

(djd-Bericht vom 25.09.2017/mai; Bilder: djd)

Klicken Sie auf ein Bild, um das ganze Album anzuzeigen.

VorschauVorschau


alle News im Archiv ansehen

Logo_Umweltschule

aktuelle Termine:

21.02. bis 23.02.2018

Tage der Orientierung in Johannisthal

für die 10. Kl. der Realschule (10c)...

23.02.2018

Ausgabe der Zwischenzeugnisse

6. Stunde Klassleiterstunde...

23.02.2018

Auftaktveranst. der Abg. Schultheatertage

Ort: Stadttheater
Beginn: 19:30 Uhr...

24.02.2018

Job-Infotag

für die 11. Jgst....

24.02.2018

Berufsinformationstag

für die 9. Kl. der Realschule
Veranstalter: Handwerkskam...

26.02.2018

Bischof em. Dr. Hubert Bucher

3./4. Std. im Gerhardinger-Saal...

28.02. bis 02.03.2018

Besinnungstage in Habsberg

für die 8. Kl. des Gymnasiums...

01.03.2018

Berufswahlseminar

für die 9. Kl. der Realschule...

02.03.2018

Nachtwanderung des Fördervereins

siehe www.djds-fv.de...

08.03.2018

Informationsabend im Gerhardinger-Saal

zur Wahl der Ausbildungsricht. für Jgst. 7 Gym.
Beginn: ...

Unsere Kooperationspartner
Kooperationspartner